Lesen macht Spaß

LesewettbewerbDie vergangenen Wochen stand ganz unter dem Motto „Lesen macht Spaß“. Im Rahmen des schulinternen Lesewettbewerbs wurde in jeder Klasse gelesen und vorgelesen. Jedes Kind durfte einen geübten Text in seiner Klasse vorlesen. In einem weiteren Schritt, lasen die Kinder zusätzlich einen unbekannten Text. Die Jury, bestehend aus zwei Lehrern und den Vorjahressiegern, ermittelte dann die Sieger der jeweiligen Klassenstufen.

Auf das Siegerpodest schafften es in diesem Jahr:
Klasse 1: Jana, Benedikt, Mara
Klasse 2: Elinda, Samira, Karl
Klasse 3: Lydia, Melina, Diana
Klasse 4: Maximilian, Ronja, Raphael

 

Lesewettbewerb an der Grundschule Srittmatt 2018

Lesen macht Freude

Ohne lesen und vorlesen kann man sich eine Schule nicht vorstellen. In den vergangenen Wochen kürten die Klassen ihre besten Leserinnen und Leser. Dabei wurden viele spannende und lustige Texte vorgestellt, die  zum Weiterlesen anregten. Die Gewinner des Wettbewerbs aus dem vergangenen Jahr saßen auch dieses Mal wieder mit in der Jury.

Folgende Schülerinnen und Schüler erreichten in ihrer Klassenstufe das Podium:
Klasse 1: 1. Leonie, 2. Elinda, 3. Nico

Klasse 2: 1. Antonia, 2. Lydia, 3. Diana

Klasse 3: 1. Aileen, 2. Timo, 3. Yannik

Klasse 4: 1. Jan, 2. Lena, 3. Katharina

Lesewettbewerb01  Lesewettbewerb02

 

Lesewettbewerb03  Lesewettbewerb04

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok